Aminosäuren aus Weidegras: Wie Amineon die Lebensmittelindustrie revolutioniert

Mit den weltweit ersten Aminosäuren aus Weidegras erschließen wir einen völlig neuen Rohstoff für die Ernährungsindustrie. Da unsere Gesundheit erheblich dadurch beeinflusst wird, was wir täglich zu uns nehmen, möchten wir damit einen Beitrag zur nachhaltigen und gesunden Ernährung der Weltbevölkerung leisten.

Weltweiter Nährstoffmangel durch Unter- und Fehlernährung

Chronischer Nährstoffmangel hat schwerwiegende Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Während Nährstoffmangel in Entwicklungsländern durch einen offensichtlichen Mangel an Nahrung entsteht, führt jahrelange Fehlernährung durch industriell verarbeitete, nährstoffarme Lebensmittel auch in der westlichen Welt zu kritischen Mangelerscheinungen.

Denn unsere Gesundheit basiert zu einem großen Teil auf dem, was wir täglich zu uns nehmen. Unsere Bedürfnisse haben sich dabei seit vielen Jahrhunderten kaum geändert. Nur dass unseren Vorfahren statt Fast Food und Süßigkeiten vor allem natürliche, nährstoffreiche Lebensmittel zur Verfügung standen, nach denen unser Körper heute noch verlangt.

In den vergangenen Jahren hat sich deshalb ein zunehmender Trend zurück zu natürlichen Lebens- und Nahrungsergänzungsmitteln entwickelt. Urban Farming, Eigenanbau von Obst und Gemüse und eine weltweit steigende Anzahl an Bioläden und -bauernhöfen senden eine klare Botschaft – die Menschen wollen sich wieder gesund ernähren und ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten wie Diabetes vorbeugen.

Aminosäuren – Die Superstars unter den Lebensmitteln

Aminosäuren sind die Grundbausteine allen Lebens und eine regelmäßige, ausreichende Versorgung spielt eine zentrale Rolle für unsere Gesundheit. Chronischer Nährstoffmangel ist mit zahlreichen Zivilisationskrankheiten korreliert, darunter Bluthochdruck, Depressionen und auch Krebs.

Eine mangelnde Versorgung mit verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAAs) wird beispielsweise mit der Entstehung von Diabetes Mellitus in Verbindung gebracht – eine Stoffwechselkrankheit, die bereits im Jahr 2007 8,9% der deutschen Bevölkerung betraf und welcher ein starker Anstieg vorausgesagt wird.

Darüber hinaus spielen Aminosäuren eine wichtige Rolle für unser Immunsystem, beeinflussen Muskelaufbau und Regeneration, Haarwuchs, die Struktur unserer Haut Fingernägel, regulieren unseren Leistungs- und Wachheitsgrad und vieles mehr.

Aminosäuren aus Menschenhaaren und Entenfedern

Würden wir uns stets so ernähren wie unsere Vorfahren, also vor allem Gemüse, Fisch, wenig oder auch mal gar kein Fleisch und ausschließlich organisch angebautes Obst essen, könnten wir genügend gesunde Aminosäuren über unsere tägliche Ernährung aufnehmen. Doch in unserer modernen Welt tun dies leider nur die wenigsten von uns. Hier kommen Nahrungsergänzungsmittel ins Spiel.

Auf dem Markt für Nahrungsergänzungsmittel tummeln sich tausende Anbieter. Sie versorgen Sportler, Ernährungsbewusste und medizinische Anwender mit einer schier unendlichen Auswahl von Aminosäurepräparaten in Form von Kapseln, Pulvern, Shakes, Riegeln und Drinks. Die Herkunft der Aminosäuren bleibt dabei oft unklar.

Wer nachliest, findet heraus, dass der überwiegende Teil der Rohstoffe aus unbekannten Quellen in Asien und China stammen. Wer weiter recherchiert, stößt bald darauf, dass nicht wenige Hersteller auf Tierreste, Gänsefedern oder auch menschliches Haar zurückgreifen – alles Quellen, die dem Wunsch der Anwender nach einer gesunden Ernährung meist ohne deren Wissen entgegenstehen.

Amineon: gesund, nachhaltig und 100% transparent produziert

csm Zentralraffinerie e4493d678d

Mit Aminosäuren und Proteinen aus Maiskorn, Erbsen oder Zuckerrohr, Soja wurden bereits natürliche, vegane Quellen erschlossen – die aber ebenfalls teils umstritten sind und teils nur geringe Aminosäure-Gehalte aufweisen.

Da Gras zu den gesündesten und reichsten Quellen für Aminosäuren zählt, war es für uns nur logisch, dass wir bereits vor mehreren Jahren begonnen haben, eine Technologie zu entwickeln, welche die Aminosäuren in einem automatischen Prozess aus dem in unseren Bioraffinerien gewonnen Rohstoff herauslösen kann.

Zwar kann der menschliche Magen Wiesengras nicht in den großen Mengen verdauen, die für eine ausreichende Versorgung mit pflanzlichen Aminosäuren nötig wären – anders ist es aber bei bereits extrahierten und aufbereiteten Aminosäuren. Diese Art der pflanzlichen Aminosäuren stehen dem Körper sofort zur Verfügung und müssen nicht erst über die Leber verstoffwechselt werden.

Ein Teil aus dem Weidegras extrahierten Aminosäurespektrums ist besonders interessant für Sportler. Diese sog. BCAAs (Branched-Chain Amino Acids bzw. verzweigtkettige Aminosäuren) werden in Form von veganen Proteinpulvern, Riegel und Drinks erhältlich sein. Ein anderer Teil enthält einen besonders hohen Anteil pflanzlichen GABAs, das beruhigend wirkt und zum Beispiel zu einem gesunden, rein-pflanzlichen Schlaftrunk weiterverarbeitet werden kann.

Inbetriebnahme der ersten Raffinerie für Aminosäuren aus Weidegras

Nach mehr als 7 Jahren Entwicklungszeit und einem Investitionsvolumen von mehreren Millionen Euro haben wir die weltweit einzigartige Anlage diese Woche in Betrieb genommen – und damit eine Technologie, die zukünftig mehreren Millionen Menschen mit gesunden Nahrungsergänzungsmitteln aus Weidegras versorgen und ernährungsbedingen Krankheiten vorbeugen wird.

Unter der Marke Amineon bieten wir Herstellern von Nahrungsergänzungsmitteln nun einen völlig neuen Rohstoff, der durch Herstellung aus nachwachsenden Rohstoffen, seine 100% transparente Herkunft und hohen Gehalte an pflanzlichen Aminosäuren und Minerlien weltweit einzigartig ist. Wir freuen uns darauf, euch über die Entwicklungen dieser interessanten Produktsparte auf dem Laufenden zu halten.

Meldet euch für unserem Newsletter an und folgt uns auf Facebook, um diese revolutionären Produkte auf ihrem Weg in den Weltmarkt zu begleiten und erfahrt als erste davon, wenn die ersten Pulver, Riegel und Drinks mit Amineon erhältlich sind.

Become a partner

Nimm
Kontakt
auf

iPhone

Lorem ipsum dolor sit amet

Macbook

MacBook

Sed do eiusmod tempor incididunt

iPad

Tempor incididunt ut labore et dolore

iPhone

Lorem ipsum dolor sit amet

Macbook

MacBook

Sed do eiusmod tempor incididunt

iPad

Tempor incididunt ut labore et dolore