Fortlaufend: Entwickler/in

Engineering: Learn, build, deploy, repeat.

Du bist Informatiker, Mechatroniker, Informationssystemtechniker oder Elektrotechniker, im Herzen ein Bastler und hast Lust die Welt von Müll zu befreien. Du bist kein reiner Softwareentwickler, sondern auch ein Systemdesigner. Unittests sind dir auch lieber als grobes Probieren, aber du schaffst eine effiziente Gratwanderung beim Prototyp. Du hast Verständnis für den Aufbau des Gesamtsystems hinsichtlich der verteilten Architektur sowie einen Überblick in SPS/µController Programmierung. Als Troubleshooter bist du in der Lage Fehler auf der Hardware einzugrenzen, d.h. Schaltpläne zu lesen / Schaltung anpassen, Fehlersuche zu Sensoren/Aktoren selbstständig durchzuführen. Mit deinen Englischkenntnissen bist du in der Lage eine nachvollziehbare Dokumentation, Handbücher sowie Kundenanfragen zu formulieren.  

Deine Aufgaben:

  • SPS-Programmieren mit strukturierten Text nach CoDeSysV3
  • Architektur und Pflege der Anbindung an die übergeordneten Ebenen, Benutzerschnittstelle/HMI, Datenhaltung und Fernwartung
  • Anwenden von freien Bibliotheken (Toolchain, Anbindung an Kommunikationsschnittstellen wie TCP/IP zur Steuerung und Visualisierung)
  • Einbindung für unterschiedliche Plattformen und heterogene Umgebungen (z.B. Visualisierung im Netzwerk)
  • Konzipierung von sicherheitsrelevanten Fragestellungen und Sicherstellung von Stabilität und Verfügbarkeit der Komponenten

Deine Stärken:

  • abgeschlossenes Ingenieurwissenschaftliches Studium im Bereich Informatik, Maschinenbau, oder Elektrotechnik und Erfahrung im Bereich Entwicklung
  • Erfahrung mit dem Versionsverwaltungssystem GIT
  • Kreativität eigene Features zu entwickeln
  • strukturiertes und ganzheitliches Systemdenken
  • ausdrucksstarke Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • weiter Fremdsprachen von Vorteil
  • du begreifst Mutation und Fehlschläge als Chancen
  • Empathie und Spaß an der Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Team
  • Flexibilität, kurzfristige Reisebereitschaft

Wir freuen uns auf deine Bewerbung in einem Pdf-Dokument per E-Mail an jobs@biofabrik.com.

Wir nutzen Cookies, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete Youtube-Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen